Von der Versuchstierforschung bis zur Entwicklung eines Medikaments

Von der Versuchstierforschung bis zur Entwicklung eines Medikaments

Der Weg, bis ein Medikament auf den Markt kommt, ist sehr lang. Manchmal sind es Zufallsfunde gewesen, die den Anstoß für die Entwicklung bahnbrechender Medikamente gaben. Ein Beispiel dafür ist die Entdeckung des Hormons Insulin, das bis heute tagtäglich Diabetes-Patienten das Leben rettet. Welchen Beitrag Tierversuche dabei geleistet haben, zeigt Ihnen der folgende Film:

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Daten zur Bearbeitung des Anliegens gespeichert und verarbeitet werden.
(Sie haben jederzeit die Möglichkeit eine Auskunft über die Art der gespeicherten Daten zu erhalten, die Einwilligung zu wiederrufen, die Daten zu korrigieren oder zu löschen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung ) .