„Die Frage“ nach Tierversuchen

„Die Frage“ nach Tierversuchen

Foto: Boris Jerchow / MDC

Einen nicht alltäglichen Einblick in ihre wissenschaftliche Tätigkeit hat Prof. Ilse Jacobsen einem Reporter des Youtube-Kanals „Die Frage“ ermöglicht. Journalist Frank Seibert schaute dabei der Forscherin für Mikrobielle Immunologie am Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie in Jena bei einem Tierversuch über die Schulter. Der Journalist, der bekennender Vegetarier ist und die Tötung von Tieren ablehnt, überdachte dabei seine Meinung zur Forschung an Mäusen.

Die Videoreportage-Reihe „Die Frage“ nimmt regelmäßig schwierige oder komplexe Themen unter die Lupe, wie zum Beispiel: Adoption, Esskrankheiten oder das Leben als Transsexueller. Dabei gehen die Reporter auf Tuchfühlung mit den Menschen, fragen emotional nach oder hinterfragen die moralischen Wertevorstellungen ihrer Interviewpartner. „Warum stellen wir das Menschenwohl über das Tierwohl?“, will zum Beispiel Seibert von Ilse Jacobsen in dem rund zehnminütigen Beitrag wissen. Was die Forscherin darauf geantwortet hat, können Sie hier ansehen:

 

Weitere Videos zum Thema Tierversuche finden Sie hier:  


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Daten zur Bearbeitung des Anliegens gespeichert und verarbeitet werden.
(Sie haben jederzeit die Möglichkeit eine Auskunft über die Art der gespeicherten Daten zu erhalten, die Einwilligung zu wiederrufen, die Daten zu korrigieren oder zu löschen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung ) .